naStrAF

naStrAF steht für ein Projekt welches sich mit der “Entwicklung und Etablierung fortschrittlicher Sanierungsverfahren in der Imkerei als nachhaltige Strategie zur Vorbeugung und Bekämpfung der Amerikanischen Faulbrut” beschäftigt hat. Entstanden ist daraus unter anderem ein neuartiger Praxisleitfaden, in dem neueste (und teils unerwartete) Erkenntnisse und Ratschläge zur Erkennung und dem Umgang mit AFB für die imkerliche und veterinärmedizinische Praxis verständlich zusammengefasst sind.

Das naStrAF-Projekt wurde vom LAVES Institut für Bienenkunde Celle inKooperation mit drei weiteren Bieneninstituten (Bochum, Hohen Neuendorf, Mayen) und der KTBL durchgeführt. Es hatte eine Laufzeit von 3,5 Jahren und wurde finanziert von der Rentenbank der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE).