Frühtrachthonig

Als „Frühtracht“ bezeichnet der Imker den Honig der ersten Ernte des Jahres. Es handelt sich um einen Blütenhonig aus Frühjahrsblühern in je nach Region, Standort und Jahr unterschiedlicher Zusammensetzung und von unterschiedlichem Geschmack.

Weiterlesen

Spättrachthonig

„Spättracht“ ist ein Sammelbegriff für den Honig, der bei bei der letzten Schleuderung des Jahres geerntet werden kann. Rohstoffe sind der Nektar der Blüten im Flugkreis meiner Bienen in der Zeit von Ende Mai (dem Zeitpunkt der ersten Schleuderung des ‘Frühtracht’-Honigs) bis ungefähr gegen Ende Juli /Anfang August.

Weiterlesen